Passa alla homepage
Bock auf Bonsai
Der einfache Start in die Faszination der kleinen Bäume - Bonsai aufziehen, pflegen und gestalten. Ein perfektes Buch für Neulinge, zeigt es doch in einfachen Schritten den Weg in die Kunst der Bonsai.
19,99 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai - Gestalten Pflanzen Pflegen
Laubbäume mit schmückenden Blättern wie Ahorn oder Ulme, Gehölze mit bezaubernden Blüten wie Zier-Äpfel und Azaleen oder Nadelbäume wie Fichte und Kiefer – sie alle eignen sich für eine Gestaltung im Miniaturformat. Schritt für Schritt wird gezeigt, wie man eigene Bonsai erfolgreich in Form bringen und pflegen kann. Mit Einkaufslisten, Pflanzentipps und Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Das Plus zum Buch: Die kostenlose KOSMOS-PLUS-App mit erklärenden Filmen und zusätzlichen Tipps.onsai gestalten und pflegen. - Bonsai gestalten und pflegen. - Faszination Fernost: Bonsai für Einsteiger Schritt für Schritt. - Mit Pflegekalender für Freiland-Bonsai. - Das Plus zum Buch: Die kostenlose KOSMOS-PLUS-App mit erklärenden Filmen und vielen weiteren Tipps. 214x172x8mm (LxBxH) 2. Auflage 2019 Umschlag/Ausstattung: 102 Farbfotos, 4 Farbzeichnungen, Seiten: 80
8,99 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 01 Sept./Okt. 1993
Die streng aufrechte FormDer Weg zur vollen Schönheit einer Zuisho-Kiefer Geschichte alter Bonsai: Die 27-jährige Geschichte einer Mädchenkiefer var. Kokonoe Strenge aufrechte Gruppenform Verfeinerungsphase bei einem Igelwacholder Shohin Bonsai: Zelkove in aufrechter Stilform Die Besenform durch 'drastischen Rückschnitt' Drahten Schalenfarbe
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 02 Nov./Dez. 1993
Totes Holz und fortschriftliche Techniken: Soriu - Der Flug des zweiköpfigen Drachen Ansichtssache: Ein bermter Juniperus chinensis 30 Jahre lang begleitet Die Wiedergeburt Zweifache Neugestaltung Die Pagode Eine ungewöhnliche Aufgabe Nordwind Der Kranich von Hokkaido Herausforderung der Kaskade Feinarbeit an Jin und Shari Sonare: der Wind in den Zweigen Botanik: Wundheilung bei Laubgehölze
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 03 Jan./Febr. 1994
Ein Lehrgang für Anfänger und Fortgeschrittene Vermehrungstechniken: Stecklinge Eine brillante Idee, Entw. einer Wurzelplatte Der Chinesische Wacholder Die Rotkiefer Der Igelwacholder Von der aufrechten Form zur Kaskade
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 07 Sept./Okt. 1994
Schwarzkiefer durch Aussaat Die Gestaltungsgeschichte einer Azalee Für Sie gelesen von Michael Exner: "Bonsai - Grundkurs" und "Bonsai - Der weg zum Meister" von Horst Stahl Satuki-Azaleen: anfallende Arbeiten von der Blüte bis zum Ende des Jahres Azalee in windgepeitschter Form Galerie Die Geschichter berühmter Bonsai: Shimpaku-Wachholder Suiseki Die Sicheltanne Die Sicheltanne aus Stecklingen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 08 Nov./Dez. 1994
SPEZIAL: Wichtige Punkte zur Verfeinerung der Zweigstruktur Stammverdickung und Stammverjüngung Der Winterschnitt am Beispiel der Besenform Galerie Für Sie gelesen von Michael Exner: " Bonsaitechni I und II" von John Y. Naka Gestaltungstechniken: der Schnitt von Ästen und Zweigen Die Pflanzposition Für Einsteiger: Der Aufbau einer eigenen Bonsaisammlung
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 09 Jan./Febr.1995
Vermehrungstechniken: Kombinierte Kultur in Freiland und Topf Die Gestaltung von im Freiland kultiviertem Rohmaterial Die Kiefer aus der Baumschule Die Vermehrung von Bonsai Wacholdergestaltung aus Gartencentermaterial Ein Gartenwacholder wird zum Bonsai Gitter-Pfanzgefäße - eine neue Idee zur Bonsaikultur Die Gestaltung der Wurzeln "Erdkunde" - Warum muss man sieben? Für Sie gelesen von Michael Exner: "The Bonsai Year Book" von Paul Goff Galerie Akzentpflanzen Schritt für Schritt: Wacholder durch Abmoosen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 10, März/April 1995
Techniken des Umpflanzens im Detail: Erde entfernen Das Entwirren der Wurzeln Wurzelkorrektur ohne zu scheiden Wurzeln teilen Reduktion des Wurzelballens Einseitige Wurzelbildung ausgleichen Das Fixieren in der Schale Das Entwickeln einer wachsenden Wurzelbasis Wann ist die höchste Zeit zum Umtopfen? Umtopfen außerhalb der Saison Wie rettet man einen fast vertrockneten Baum Was bewirkt häufiges bzw. seltenes Umtopfen Die-Ast-Wurzel-Relation Wann erübrigt sich eine größere Schale? Korrektur des Nebari Das Größenverhältnis von Krone und Schale Die richtige Schale für verschiedene Baumarten Die Erdmischung sollte dem Alter entsprechen Saftrückzug durch abgestorbene Wurzeln Eine Felsenpflanzung bekommt einen neuen Stein Umtopfen eines Mehrfachstammes Pflanzenhilfsmittel Substrate und Bonsaierde Die Felsenform Bonsaischalen Das Geißblatt
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 11 Mai/Juni 1995
Pinzieren frischer Triebe Der Drache, Chin. Wacholder, M. Kimura Felsenpflanzung Für Sie gelesen von Michael Exner: Kohlhepp, Bonsai aus heimischen Gehölzen Pflege und Gestaltung der Satsuki-Azalee Ein ungewöhnliches Pflanzgefäß Bonsai-Museum Galerie Granatapfelbaum als Felsenform
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 12 Juli/August 1995
Veredeln von Ästen Ablaktieren Neue Äste für altes Holz Schönheit der Stille (Taxus) Die Ficusarten Umgestaltung einer Schwarzkiefer, Bloch Galerie Blattschnitt Die Geschichte einer Scheinzypresse
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 13 Sept./Okt. 1995
100 Probleme, die immer wieder auftauchen Zuisho: Das gute Omen Japanische Erdmischungen - Bundespräsident zu Besuch im Bonsaigarten Gilserberg Galerie SPEZIAL -Kokufu Bonsai Ten Gestaltung eines Kreuzdorns
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 141 Januar/Februar 2017
GALERIE Bonsai-Meisterwerke der Kokufu-ten MÄDCHENKIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi - Lückenfüller WACHOLDER Die Geschichte des Chinesischen Wacholders als Bonsai WACHOLDER Natürlich oder naturidentisch? Der natürliche Charme eines Itoigawa-Wacholders WACHOLDER Spitzen-Spirale Die Entwicklung einer neuen Form im Laufe der Zeit WACHOLDER Der Ruf der Berge Merkmale von Gebirgswacholdern erarbeiten WALDKIEFER Gefaltet und gestaltet. Eine Waldkiefer wird strukturiert FELSPFLANZUNG Mädchenkiefer su roccia. Eine Hommage an natürliche Landschaften HOLZPFLANZUNG Klopf auf Holz. Eine Bonsaikomposition auf Holz APRIKOSE Prunus mume – Gestaltung in der Ruhephase EIBE Ein Traum wird Wirklichkeit. Die 400-jährige Eibe aus Kaga REZENSION VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER/BIBLIOTHEK
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 142 März/April 2017
GALERIE Blüten im Überfluss MÄDCHENKIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi. Untrennbar verbunden DREISPITZAHORN Der Dreispitzahorn. Eine robuste, langlebige und vielseitige Baumart DREISPITZAHORN Formvollendet. Verschiedene Formen des Dreispitzahorns DREISPITZAHORN Innere Werte. Der Teilblattschnitt am Dreispitzahorn im Frühjahr DREISPITZAHORN Die Gestaltung und Pflege des Dreispitzahorns GINKGO Die Kurzen. Ginkgo-Stecklinge aus Kurztrieben OLIVENBAUM Extra native. Die Bearbeitung von Olivenbäumen von David Benavente VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER/BIBLIOTHEK REZENSION "Das grße GU Praxishandbuch Pflanzenschnitt" von Hansjörg Haas.
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 143 Mai/Juni 2017
Galerie Die phantastische Blüte der Blauregen Blauregen-Blaue Stunde Der Blauregenspezialist Schwarzkiefer Masahiko Kimura - Lernen vom Profi, Alles über einen Kamm scheren Shohin Der Steinapfel Südfrüchtchen, Bonsai aus Okinawa Wachholder Waagerecht ist eher schlecht. Die Neugestaltung eines Wacholders mit probematischer Stammbewegung Eibe Ein Traum wird Wirklichkeit. Die 400-jährige Eibe aus Kaga Azalee Blüten? Nebensache! Die Azaleen-Passion eines Bonsai-Enthusiasten Satsuki-Azalee "Nyohozan" Scene Frühjahrsausstellung Hai Yama ten 2017 EBA & ESA Convention 2017 Rubriken Editorial Magazin Rezension Veranstaltungskalender Bücher / Bibliothek Impressum / Vorschau
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 144 Juli/August 2017
GALERIE Die spektakulären Formen des Shimpaku-Wacholders MÄDCHENKIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi : Die Mondsichel – Die Grundgestaltung eines 50jährigen Mädchenkiefersämlings WACHOLDER Die Schönheit eines natürlichen Shari WACHOLDER Die dynamische Eleganz des Wacholders LAUBBONSAI Es werde Licht - Auslichten und Beschneiden zum Sommeranfang bei Ahorn und Buche ROTKIEFER Zwei Profis, zwei Rotkiefern - Arbeiten an der Jap. Rotkiefer STERNJASMIN Mit Konsequenz zum Ziel - Ein vernachlässigter Sternjasmin erhält eine klare Struktur SCHALEN Töpfer aus Leidenschaft: Interview mit Walter Venne SCENE Die 8. World Bonsai Convention - Eine Show der Superlative
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 145 September/Oktober 2017
TITELTHEMA IGEL-WACHOLDER Der Igel-Wacholder stößt in den letzten Jahren wieder auf vermehrtes Interesse seitens der Bonsai-Freunde. Diese faszinierende Wacholderart eignet sich für große, imposante wie auch für winzig kleine Bonsai in allen Gestaltungsformen und kann gut aus Stecklingen vermehrt werden. Der Japanische Igel-Wacholder Der Igel-Wacholder-Künstler Igel-Wacholder auf die einfache Art Zwerg-Igel - Die Gestaltung von Mini-Bonsai aus Zwerg-Igel-Wacholdern GALERIE: Okinawa – Das Bonsai-Paradies SCHEINZYPRESSE: Masahiko Kimura – Lernen vom Profi : Der Meister der Waldgestaltung. Das Beschneiden eines Hinoki-Wäldchens FRUCHT-BONSAI Fruchtverdacht - Die Faszination fruchttragender Bonsai Ein klarer Schnitt - Die Umgestaltung einer mehrstämmigen Schönfrucht WACHOLDER: Junge Hüpfer … Gestaltungsspaß mit jungen Wacholder-Stecklingen SCHALEN: Der Schalen-Architekt - Interview mit Erwin Grzesinski REZENSION: Der Bildband der „Kokufu-ten 2017“ VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER/BIBLIOTHEK
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 146 November/Dezember 2017
GALERIE Phantastische Herbstfarben WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Ein dicker Pfropf. Neues Laub für einen Yamadori-Wacholder VERMEHRUNG Bäume aus Samen vermehren Vermehrung aus Samen: Dem Profi auf die Finger geschaut MÄDCHEN-KIEFER Yatsubusa Mädchen-Kiefern: Kurznadelige Sorten aus der Baumschule Zwerg-Mädchen-Kiefer: Mehr als ein halbes Jahrhundert mit der Kokonoe AJAN-FICHTE Picea jezoensis ‘Yatsubusa’ – eine alte Leidenschaft SCHWARZ-KIEFER Abmoosen bei Schwarz-Kiefern: Material für Mini-Bonsai Wuchskraftausgleich und die Anregung der Knospenentwicklung Alles über einen Kamm scheren: Die Kimura-Schwarz-Kiefer fünf Monate später SCHALEN Der Schalen-Schmied – Interview mit Christian Fritz REZENSION Noelanders Trophy XVIII - der Bildband 2017
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 147 Januar/Februar 2018
TITELTHEMA: Die Blüte der Japanischen Aprikose Die Blüte der Japanischen Aprikose (Prunus mume) ist für die Japaner das schönste Zeichen für das nahe Ende des Winters. Dort gibt es sogar Ausstellungen im zeitigen Frühjahr, die sich ausschließlich dieser Baumart widmen. Auch hierzulande erfreuen sich die herrlich duftenden Blüten an kahlem Geäst immer größerer Beliebtheit. GALERIE Shuga-ten – eine Shohin-Ausstellung AHORN Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Chic in Schale. Umtopfen eines alten Fächer-Ahorns JAPANISCHE APRIKOSE Ein Symbol der aufgehenden Sonne Die Zeit der blühenden Aprikose Farbe und Duft HORMONSPIEGEL Das Grundlagenwissen hinter den Bonsai-Techniken WACHOLDER Stilsicher: Präsentation von Wacholder-Shohin aus Stecklingen Mini-Abmoosungen am Chin. Wacholder SCHWARZ-KIEFER Die ungebrochene Faszination der Schwarz-Kiefern als Bonsai Genudelt: Schwarz-Kiefern nach der Chigasaki-Methode SCHRITT FÜR SCHRITT Jahreszeitliche Arbeiten im Januar und Februar SCHALEN Die Tentakel-Töpferin: Interview mit Petra Hahn SZENE Bonsai-Faszinationen 2017 REZENSION Bonsai Kusamono Suiseki – Ein praktischer Ratgeber zur Gestaltung von Arrangements mit Pflanzen und Steinen von Willi Benz >> Das Buch im Shop VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 148 März/April 2018
TITELTHEMA: 19. Noelanders Trophy 2018 Die Noelanders Trophy ist in Europa die erste wichtige Bonsai-Ausstellung des Jahres und sie war auch in diesem Jahr ein großes Bonsai-Fest. Auf der 19. Ausgabe dieses Events gewann erst zum zweiten Mal ein Deutscher den Preis für den besten Laubbaum. Die Wild-Olive von Christian Przybylski, die auf unserem Titelbild zu sehen ist, erhielt in diesem Jahr diese begehrte Auszeichnung. GALERIE Der ersehnte Moment der Blüte WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Von der Kokufu-ten zurück auf Start MÄDCHEN-KIEFER Die Mädchen-Kiefern vom Berg Zhao Bonsai mit natürlicher Ausstrahlung Shohin-Mädchen-Kiefern mit natürlicher Ausstrahlung ROT-KIEFERN Rot-Kiefern auf dem Weg vom Berg zur Ausstellung KIRSCHE Kirschblütenfest: Japanische Kirschen als Bonsai SHOHIN Minijob: Mame und Shohin aus Baumschulware SCHALEN Töpferin mit Herz: Interview mit Claudia Wagner SZENE Noelanders Trophy 2018
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 149 Mai/Juni 2018
TITELTHEMA: AZALEEN-BONSAI Der Frühling ist die Zeit der Blüten-Bonsai. Die prächtigen Azaleen verzaubern im Mai und Juni mit ihrer Farbenpracht jeden Betrachter. In unserer Galerie sehen Sie schöne Beispiele dieser kleinen Blütenwunder und Janine Droste zeigt die Gestaltung eines in Japan im Feld aufgezogenen Satsuki-Azaleenrohlings. Ein weiterer Artikel des Italieners Paolo Nastasi beschäftig sich ebenfalls mit dem Rhododendron indicum – diesmal aber mit hochwertigem Ausgangsmaterial. GALERIE Die magischen Blüten der Satsuki KERB-BUCHE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Schnittmenge – Das Beschneiden der Kerb-Buche TECHNIK - Die Pflege verschiedener Bonsai-Arten zum Sommeranfang - Der Blattschnitt - Schnittarbeiten: Auslichten und Triebschnitt im Frühling und zum Sommeranfang SATSUKI-AZALEE - Radikalschnitt: Die Erstgestaltung einer Satsuki-Azalee - Sofias Azalee: Die Gestaltung von optimalem Satsuki-Ausgangsmaterial WACHOLDER - Das Beste daraus machen: Gestaltungstipps für einen ungewöhnlichen Wacholder SCHALEN - Vom Forstwirt zum Töpfer - Interview mit Kai Sperling
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 15 Jan./Febr. 1996
Dieses Heft ist leider beim Verlag vergriffen und darum nicht mehr zu bekommen. Die Kunst, Bonsai auszustellen Gestaltung in Kaskadenform Attraktive Basis Die Neugestaltung eines Kiefernwaldes Bergkiefer als Halbkaskade Neugestaltung einer Mädchenkiefer im Halbkaskadenstil Galerie Ein neuer Gestalter in der Szene Gestaltung einer Stechpalme aus Samen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 150 Juli/August 2018
Die Jubiläumsausgabe mit vielen Extra-Seiten! TITELTHEMA: TOP-BONSAI Die wunderbare Japanische Eibe auf unserem Titelbild ist der Goldmedaillengewinner der großen Bonsai bei der Ausstellung zum 40jährigen Bestehen des Bonsai-Club Deutschland in Augsburg. In unserer Jubiläumsausgabe 150 der BONSAI ART zeigen wir Ihnen viele reife Top-Bonsai von internationalem Niveau. GALERIE Die Bonsai des Kaisers EIBE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Schnittmenge – Nadelarbeit – Japanische Eibe WACHOLDER - Der Itoigawa-Wacholder heute - Am berühmten natürlichen Standort in Japan - Das abenteuerliche Sammeln der Itoigawa-Wacholder - Natürliche Itoigawa-Wacholder - Erhaltung des Gebirgscharakters - Shigeki Otas spezielle Totholzpflege - Spanische Liga - Sabina-Wacholder in Japan UMPFLANZEN - Umpfanzen - ein Muss? OLIVE - Da ist der Wurm drin! Die Verfeinerung einer alten Wild-Olive GIESSEN - Hitzefrei: Grundregeln für die sommerliche Pflege SZENE - Bonsai-Faszinationen - 2018 in Augsburg SCHALEN - Nordisch by Nature - Interview mit Roman Husmann VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 151 September/Oktober 2018
GALERIE Meisterwerke auf der Kokufu-ten SCHEINZYPRESSE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Der stille Wald – Eine Hinoki-Waldpflanzung auf Fels FRUCHT-BONSAI - Bunte Schätze des Herbstes: Die faszinierende Beschäftigung mit Frucht-Bonsai - Was man über Frucht-Bonsai wissen sollte - Wasser, Licht und Dünger! Die wichtigsten Pflegemaßnahmen - Kleine Früchtchen: Material für Shohin-Bonsai - Eingriffe in der Wachstumsphase - Beliebte Frucht-Bonsai: Zwerg-Kaki, Akebie, Spindelstrauch, Baumwürger, Apfel PENJING Der Künstler des Windes BONSAI-GÄRTEN Das Bonsai-Museum in Alcobendas und die Bonsai von Luis Vallejo INTERVIEW Baseball und Bonsai: Interview mit Hiroaki Suzuki REZENSION Bonsai – Gestalten mit heimischen Gehölzen (2., aktualisierte Auflage) VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK Drucken E-Mail Die aktuelle Ausgabe im Shop! BONSAI ART 151 BONSAI ART 151 Titelthema: Frucht-Bonsai September / Oktober 2018 nur 10,95 Euro in Deutschland Mehr Angebote und Neuigkeiten im BONSAI ART SHOP Meistgelesen Das Abo mit Gratisprämien Das große BONSAI ART-Jubiläums-Gewinnspiel Bonsai-Transport Dünger Made In Germany: Saidung Die kommende Ausgabe – BONSAI ART 151 Noppenschuh: der Tie Pot
10,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 152 November/Dezember 2018
GALERIE Die 91. Kokufu-ten – Teil 2 PORTRAIT Yusuke Hamamoto – ein Bonsai-Künstler geht seinen Weg ROT-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Bunjin mit Sinn – Die Gestaltung einer Rot-Kiefer in Literatenform MÄDCHEN-KIEFER • Die Prinzessin unter den Bonsai - Geschichte und Besonderheiten der Mädchen-Kiefer • Higurashi – Die berühmte Mädchenkiefer • Die Mädchen-Kiefern aus Nasu WACHOLDER California Dreamin’ – Ein Kalifornischer Wacholder im neuen Look AHORN Felsenkletterer – Neue Interpretationen des Dreispitz-Ahorns auf Fels SHOHIN Verjüngungskur – Eine Lösung für das Problem der inversen Verjüngung INTERVIEW Bitte zu Tisch! – Interview mit Uwe Schulze Zumhülsen REZENSION Living in Japan – Die schönsten japanischen Häuser der Moderne VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 153 Januar/Februar 2019
ITELTHEMA: Das neue Bonsai-Jahr beginnt Die herrliche Kerbbuche auf unserem Titelbild ist im laublosen Zustand ein Sinnbild des Winters. Die Blüten der Japanischen Aprikosen, Kamelien und anderer Frühblüher wecken in der kalten Jahreszeit schon die Vorfreude auf die neue Saison. Die ersten Arbeiten im neuen Jahr dienen der Vorbereitung von Ausstellungsbäumen für die Winterausstellungen. GALERIE Ein neuer Frühling naht: Die zauberhaften Blüten der Japanischen Aprikose MÄDCHEN-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Baum – Schale – Moos – Die Vorbereitung von Bonsai für eine Ausstellung KAMELIE • Die Kamelie – eine Passion! • Die Bedeutung des korrekten Beschneidens • Das Beschneiden und Pinzieren der Kamelie SHOHIN • Die Auswahl und Gestaltung von Bonsai-Material • Casting-Show für Mädchen-Kiefern: Kriterien der Auswahl und Gestaltung von Shohin-Rohmaterial • Deine Welt sind die Berge: Den Gebirgscharakter von Shohin-Mädchen-Kiefern erarbeiten • Zurück auf Start: Vom Chuhin zum Shohin - die Verwandlung eines Fächer-Ahorns REISE Small Penjing Scenery Exhibition - Rugao, China INTERVIEW Scharfer Stahl und feines Holz - Interview mit Wolfgang Meinhardt REZENSION Shohin-Bonsai Online-Kurs von Bonsai Empire VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 154 März/April 2019
ALERIE Best of 20 Years Trophy AJAN-FICHTE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Neigungssache – Die Neugestaltung einer Ajan-Fichte mit stark geneigtem Stamm UMTOPFEN • Zurück zu den Wurzeln: Umtopfen auf professionelle Weise bei Fächer-Ahorn und Mädchen-Kiefer • Frühjahrsvergnügen: Umtopfen und Beschneiden im Frühling in Theorie und Praxis • Zwei Schritte vorwärts: Das Umpflanzen und Beschneiden verschiedener Baumarten in Shohin-Größe • Beschneiden und Umtopfen einer Zierquitte mit weißen Blüten • Beschneiden und Umtopfen eines vernachlässigten Fächer-Ahorns • Beschneiden und Umtopfen einer Jap. Aprikose nach der Blüte • Der Wunschbaum: Die Erfüllung eines Traums und das Umtopfen einer alten Jap. Eibe SZENE Die 38. Taikan-ten: Das Herz des Bonsai INTERVIEW Der Mann, der Akzente setzt: Interview mit Sven Berthold REZENSION Noelanders Trophy XIX: – der Bildband des Jahres 2018 VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 155 Mai/Junil 2019
GALERIE Bonsai-Eleganz im Frühjahr HOLZQUITTE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Neigungssache – Die Neugestaltung einer Ajan-Fichte mit stark geneigtem Stamm JAP. STERNJASMIN • Jasmin mit Sternchen – Die enorm gestiegene Beliebtheit des Japanischen Sternjasmins SCHWARZKIEFER Die Dickmänner: Die schnelle Verdickung des Stamms VERMEHRUNG • Die Stecklingstechniken von Bonsai-Fachleuten: Toshio Onuma • 100 Prozent Stecklinge: Die Stecklingstechniken von Katsui Kurome • Angewurzelt: Die Stecklingstechniken von Noboru Takahashi SPINDELSTRAUCH Rau und reif: Spindelstrauch mit rauer Rinde FORSYTHIE Auf dem Weg nach Belgien und zurück: Die Vorbereitung einer Forsythie zur Teilnahme an der Trophy INTERVIEW Die Malerin der kleinen Dinge: Interview mit Doris Maeter REZENSION Hokusai & Hiroshige - Hundert berühmte Ansichten von Edo VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 156 Juli/August 2019
TITELTHEMA: Veredelung durch Propfen Die Koreanische Hainbuche auf dem Titelbild steht mit ihrem satt grünen Laub perfekt für den Sommer. Es handelt sich um einen alten, reifen Baum mit einer unverwechselbaren Form. Nicht jeder weiß, dass der Sommer eine besonders günstige Zeit ist, um Veredelungen durchzuführen. Die in diesem Heft gezeigten Techniken und Beispiele machen Lust auf eigene Versuche. GALERIE Die Schönheit der Laubbäume VEREDELUNG • Die kreativen Möglichkeiten der Veredelung • Einfache Veredelungen – machbar für jedermann Verschiedene Propfungen in 5 Beispielen • Kiefer-Shohin – Die Verbesserung von Bonsai-Material durch Triebpfropfung KIEFERN Tan’yoho – Die Methode des zweiten Triebes und der kurzen Nadeln FÄCHER-AHORN Anders als gedacht – Eine überraschende Lösung für Entwicklungsprobleme beim Fächer-Ahorn REISE Australien – Canberra Bonsai Week 2019 INTERVIEW Mit Zahnrädern und Kraken Interview mit Marc Berenbrinker REZENSION Wabi Sabi von Beth Kempton VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 157 Sep/Okt 2019
TITELTHEMA : Wacholder als Bonsai Kaum eine Baumart bietet dem Bonsai-Gestalter mehr Möglichkeiten, seine kreativen Ideen umzusetzen, als der Chinesische Wacholder. In dieser Ausgabe befassen sich spezielle Artikel mit der Entstehung und Gestaltung von Totholz, dem gezielten Abmoosen vielversprechender Pflanzenteile, der Stecklingsvermehrung und der Ablaktion am Chinesischen Wacholder. All diese Techniken sind relativ einfach umzusetzen und ermöglichen frappierende Ergebnisse. GALERIE Meisterwerke der 92. Kokufu-ten MÄDCHEN-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Aller guten Dinge sind drei – Neugestaltung einer dreistämmigen Mädchen-Kiefer WACHOLDER • Der Tod steht ihm gut: Neue Erkenntnisse zur Entstehung von Totholz am Chinesischen Wacholder in der Natur • China-Mann: Die faszinierenden Eigenschaften des Chinesischen Wacholders • Vermehren und verbessern: Anleitung für das Abmoosen des Chinesischen Wacholders • Grob oder fein? Verbesserung von natürlichem Wacholder-Material durch Ablaktion • Der deutsche Kimura-Wacholder - Das Schicksal eines Demobaumes KUSAMONO • Ein besonderes Gefühl der Frische - Die subtile Schönheit des Schachtelhalms INTERVIEW • European Bonsai Potter Collective: Eine Leidenschaft für europäische Künstlerschalen – Interview mit Alex Rudd REZENSION • Der Bildband der „Kokufu-ten 2019“ VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 158 Nov/Dez 2019
TITELTHEMA: Bonsai-Ausstellungen In dieser Ausgabe finden Sie Berichte über einige besondere Bonsai-Ausstellungen, die kürzlich in Deutschland und Italien stattgefunden haben. Der 13. Crespi Cup in Parabiago vor den Toren Mailands war eine spektakuläre Veranstaltung mit hochkarätigen Gästen. Der absolute Stargast, der japanische Bonsai-Meister Shinji Suzuki, hat bei dieser Gelegenheit der BONSAI ART ein sehr persönliches Interview gegeben. GALERIE Fruchtcocktail: Die Früchte der guten Pflege, die wir unseren Bonsai angedeihen lassen, ernten wir im Herbst, wenn die Frucht-Bonsai den faszinierendsten Anblick bieten AUSSTELLUNGEN • BCD-Jahresausstellung im Cloef-Atrium in Orscholz • 13. Norddeutsche Bonsai-Tage: BIN-Regionalausstellung im Schloss Schieder • Italienische Grandezza und Japanische Stars: Der 13. Crespi Bonsai Cup in Parabiago, Italien • 1. Bonsai Kreativ Fest in Düsseldorf AJAN-FICHTE • Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Totholz und Luftwurzel PFLEGE • Winterdienst: Winterliche Arbeiten an den unterschiedlichen Spezies WACHOLDER • Die Spezialisten: Das Potenzial eines fünfzigjährigen China-Wacholders KUSAMONO • Ein besonderes Gefühl der Frische - Die subtile Schönheit des Schachtelhalms INTERVIEW • Der letzte Lehrling: Interview mit Shinji Suzuki • Ein Ofengeist legt sich nicht fest: Interview mit Martin Englert VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 159 Jan/Feb 2020
TITELTHEMA: Bonsai im Winter Die laublose Krone der wunderbar verzweigten Ulme auf unserem Titelbild repräsentiert den Winter auf die schönste Weise. Dieser prächtige Bonsai, der eines der Prachtstücke der Aki Ten Ausstellung in Brixen war, wurde von Othmar Auer über viele Jahre mit geduldiger Arbeit aufgebaut. In unserem Artikel „Winterdienst Teil 2“ werden für viele Baumarten Techniken erklärt, die dazu beitragen, dass man seine Bäume über die Jahre zu solcher Reife bringen kann. GALERIE • Kleinodien REISE • China im Aufwind: 5. Zhongguo Feng Penjing Exhibition in Nanjing JAPANISCHE APRIKOSE • Masahiko Kimura –Lernen vom Profi: Beschneiden und Drahten GESTALTUNG • Bonsai mit Ausdruckskraft: Innovative Ideen für Mädchen-Kiefern und Kunzea PFLEGE • Winterdienst Teil 2: Winterliche Arbeiten an den unterschiedlichen Spezies AUSSTELLUNGEN: • No Name Bonsai: 2. AKI TEN in Brixen • Bonsai-Kunst in der Provinz: 7. European Bonsai-San Show in Saulieu REZENSION • Best of 20 Years Trophy VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 16, März/April 1996
Einheit von Felsen und Pflanze: Schwarzkiefer Felsenpflanzungen Gestaltung eines Wacholders auf einem Felsen Harmonie von Baum und Fels Gestaltung eines Dreispitzahorns Felsenpflanzungen Beispiele für Felsenpflanzungen Die Strenge der Natur Geschichte eines Shimpaku Die Neugestaltung des berühmten Wacholders Eine Kirsche als Felsenpflanzung Galerie
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 160 März/Apr 2020
TITELTHEMA: Bonsai-Frühjahr Die Mädchen-Kiefer auf unserem Titelfoto wurde von der Familie Abe aus Fukushima aus einem Samenkorn zum Bonsai entwickelt, der auch in der rauhen Bergwelt hätte entstanden sein können. In einem Artikel über diese Kiefern erfahren Sie mehr hierzu. Neben weiteren Artikeln, die sich mit Nadelbäumen befassen, würdigen wir auch den beginnenden Frühling mit einer blütenreichen Galerie und den Pflegetechniken, die zu dieser Jahreszeit wichtig sind. GALERIE • Blüten – das Sinnbild des Frühlings KONIFEREN • Mädchen-Kiefer: Vom Kiefern-Samen zum Bonsai-Meisterwerk • Die hohle Fichte: Eine Rot-Fichte wird zum Siegertyp • Keine Einbahnstraße: Die Überarbeitung eines Sabina-Wacholders • Wacholder-Essenz: Gestaltungsoptionen für einen Igel-Wacholder • Der Japan-Achter: Eine ungewöhnliche Technik für Sicheltannen-Shohin FRÜHJAHRSARBEITEN • Arbeitsreicher Bonsai-Frühling: Pflege und Bearbeitung in den Monaten März und April AUSSTELLUNG • Die 39. Taikan-ten: Ausblick auf eine glänzende Zukunft SCHALEN • Die Töpfer aus Tokoname: Ein Rundgang durch traditionsreiche Werkstätten INTERVIEW • Japanisches Wabi-Sabi und europäische Identität: Interview mit Wolfgang Schatz REZENSION • Die starken Bäume Deutschlands VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 161 Mai/Juni 2020
TITELTHEMA: Frühling. Trophy. Totholz. Während Ende Februar die „Trophy 2020“ im belgischen Genk stattfand, war wegen der beginnenden Corona-Pandemie schon zu erahnen, dass diese große europäische Fru?hlingsausstellung erst einmal die letzte Bonsai-Ausstellung in diesem Jahr bleiben wu?rde. Unser Titelbaum, der Liguster von Russ Farley, erhielt in Belgien eine Nominierung. Das Zusammenspiel von filigranem Totholz und frühlingsfrischem Grün ist in diesen Tagen ein schönes Symbol für Hoffnung und Zuversicht in schwierigen Zeiten. SZENE • The Trophy 2020 CHINESISCHER WACHOLDER • Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Laubpflege mit Links ... und rechts TOTHOLZ Stumpf ist Trumpf: Gestaltung einer Eibe mit Wiedererkennungswert FELSENPFLANZUNG Steinzeit: Eine ungewöhnliche Bonsai-Felsenpflanzung SCHALEN Triumph für Blau-Weiß: Imari-Porzellan – Bemalte Bonsai-Schalen aus der Edo-Periode JAPANISCHE APRIKOSE Gleichgewichtsübungen: Professionelle Methoden zur Wuchskraftausgleich und Förderung der Verzweigung GESTALTUNG Die Letzten werden die Ersten sein: Der Weg eines Wacholders vom Ladenhüter zum Ausstellungs-Bonsai REZENSION • Der BONSAI ART Buch-Tipp: „Japan 151“ von Fritz Schumann • „Fettnäpfchenführer Japan“ von Kerstin und Andreas Fels VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 162 Juli/August 2020
TITELTHEMA: Durch den Sommer mit guter Bewässerung Der imposante Fächer-Ahorn, der sich im frisch grünen Sommerlaub auf unserem Titelbild präsentiert, erhielt auf der Trophy 2020 im belgischen Genk den BONSAI ART Award. Lesen Sie in diesem Heft die interessante Entwicklungsgeschichte dieses wunderbaren Exemplars. Eine farbenfrohe Galerie voller blühender Gewächse und mehrere Artikel zu Hitzeschutz und Bewässerung von Bonsai stimmen Sie auf den beginnenden Sommer ein. GALERIE • Sommerfrische CHINESISCHER WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Felsenpflanzung BEWÄSSERUNG • Doppelschale und Putztuch • Multitopfplatten auf Tabletts • Flutung in Wasserschalen • Automatische Bewässerung • Smartphone-Steuerung GESTALTUNG • Fächer-Ahorn: In 20 Jahren von der Jungpflanze zum Preisträger ITOIGAWA-WACHOLDER • Gesund gepflegt: Iakeo Kawabe restauriert ein Familienerbstück GESCHICHTE • Diplomatie auf Japanisch: Bonsai für Kanzler Adenauer INTERVIEW • Jan Kulec: Felsenkletterer und Steinkünstler REZENSION • Baum und Mensch: Heilkraft, Mythen und Kulturgeschichte VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 163 Sept/Okt 2020
TITELTHEMA Gepflegt in den Herbst mit tollen Präsentationen Die alte Rot-Kiefer, deren faszinierender Stamm unser Titelbild ziert, ist das Meisterwerk, mit dem Taiga Urushibata den Hauptpreis auf der letzten Sakufuten, der japanischen Profiausstellung, gewinnen konnte. In unserem Interview erzählt der auch in Europa bekannte und beliebte Bonsai-Künstler vom Werdegang dieses erstaunlichen Baumes. In einer Kokufu-Galerie, einem Bericht über eine Ausstellung von Kimuras Lieblingsbäumen im Bonsai Art Museum in Omiya und über die Jubiläumsausstellung des Ehepaars Esaka sind zahlreiche weitere schöne Präsentationen von Bonsai mit hohem Reifegrad zu finden. GALERIE • Meisterwerke der Kokufu-ten CHINESISCHER WACHOLDER • Takeo Kawabe – Lernen vom Profi: Kizahashi – ein tausendjähriger Wacholder PFLEGE • Freude mit dem Sternjasmin • Gepflegt in den Herbst: Spätsommerliche Bearbeitung verschiedener Spezies PFLANZENKUNDE • Asiatische Eichen BOTANIK • Schutzmaßnahmen für das Holz: Entstehung und Abwehr von Fäulnis SCHALEN • Opulenz und Farbe: Die Entstehung einer mehrfarbig bemalten Bonsai-Schale AUSSTELLUNG • Zeitgenössische Bonsai-Meister: Masahiko Kimura • Eine Frage der Eleganz: Yasuki und Naoko Esaka INTERVIEW • Die höchste Auszeichnung: Taiga Urushibata REZENSION • Bonsai Kreativ Fest: Ein „Who is Who“ der deutschen Bonsai-Szene VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 164 Nov/Dez 2020
TITELTHEMA Bonsai-Technik und Wintervorbereitung Der phantastische Wacholder, der unser Titelbild ziert, war bereits auf den beiden größten japanischen Bonsai-Ausstellungen Kokufu-ten und Taikan-ten 2019 vertreten. Gerade jetzt, da leider nur wenige Präsenz-Ausstellungen stattfinden können, zeigen wir Ihnen viele Fotos von herrlichen Bonsai-Meisterwerken in diesem Heft. Wacholder gehören zweifellos zu den beliebtesten Bonsai-Baumarten und als Jungpflanzen sind sie das ideale Startmaterial, um klein anzufangen. Hidekasu Sekine zeigt in seinem Artikel eine neue Methode, mit der man extreme Biegungen an jungen Wacholdern erzielen kann. GALERIE • Meisterwerke der Kokufu-ten MÄDCHEN-KIEFER • TMasahiko Kimura – Lernen vom Profi Bewegende Schönheit auf den zweiten Blick JAPANISCHE EIBE • Ansichtssache: Die Neugestaltung einer aus der Form geratenen Eibe PFLEGE • Winterdienst: Jahreszeitliche Bearbeitung verschiedener Spezies WACHOLDER • Biegen ohne Brechen: Neue Gestaltungstechnik für starke Biegungen an jungen Chinesischen Wacholdern PFLANZENKUNDE • Abwehrstrategien der Äste: Den Baum verstehen – Bonsai gestalten HISTORIE • Bonsai in der Meiji-Ära: Zwei Leitfiguren des Japanischen Bonsai SCHALEN • Gyozan: 50 Jahre Töpfererfahrung SZENE • World Bonsai Artists Community: Bonsai-Künstler schließen sich zusammen REZENSION • Kokufu-ten 2020: Bildband zur Ausstellung VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 165 Jan/Feb 2021
TITELTHEMA: Kiefern. Winter. Shohin. Die mächtige Schwarz-Kiefer, die das Titelbild dieser Ausgabe ziert, wurde im Januar 2020 auf der Meifu-ten ausgestellt, einer winterlichen Bonsai-Ausstellung, von der Sie in unserer Galerie mehr erfahren und viele weitere schöne Bilder finden. Mit Kiefern befassen sich in diesem Heft drei Artikel, in denen neben der Geschichte der Schwarz-Kiefer als Bonsai und der Gestaltung einer Rot-Kiefer von Isao Kimiwada eine botanische Rarität vorgestellt wird: Die Einnadelige Schwarz-Kiefer von Karasaki. GALERIE • Neue Ideen auf der Meifu-ten HINOKI-SCHEINZYPRESSE • Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Waldarbeiten. Neugestaltung mit Hinoki-Scheinzypressen APRIKOSE • ANagahama Bonbai-ten: Der große Auftritt der Japanischen Aprikose SCHWARZ-KIEFER • Säule der Bonsai-Kunst: Vielseitige Gestaltungsformen und eine lange Tradition KARASAKI-KIEFER • Biegen ohne Brechen: Neue Gestaltungstechnik für starke Biegungen an jungen Chinesischen Wacholdern KARASAKI-KIEFER • Eine heilige Rarität Wiederentdeckung der Einnadeligen Schwarz-Kiefer ROT-KIEFER • Eine originelle Kaskade Gestaltung einer ungewöhnliche Rot-Kiefer PFLEGE • Das Frühjahr im Blick Jahreszeitliche Bearbeitung von Chinesischem Wacholder, Feuerdorn und Zelkowe SHOHIN • Ein Shohin Superfan: Mit selbst gezogenen Pflanzen zum Gafu-ten-Erfolg SZENE • World Bonsai Artists Community: Bonsai-Künstler schließen sich zusammen REZENSION • Shohin: Morten Albek endlich in deutscher Fassung
11,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 167 Mai / Juni 2021
TITELTHEMA: Kokufu. Wacholder. Satsuki. Der majestätische Shimpaku-Wacholder auf dem Titelbild dieser Ausgabe verkörpert alles, was man sich von einem reifen Bonsai dieser Art wünscht. In unserer aktuellen Kokufu-Galerie und in den Artikeln dieses Heftes sind weitere schöne Wacholder und wertvolle Informationen zu ihrer Bearbeitung zu finden. ZITRUSBAUM Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Ein Zitrusbaum ausFeldanzucht wird zum Bonsai WACHOLDER Es werde Licht - Auslichten und Beschneiden eines alten Baumes Durch enge Kurven - Überarbeitung eines aus der Form gewachsenen Wacholders SÄMLINGE Krumme Dinger drehen - Das Drahten von Jungpflanzen SHOHIN Satsuki-Azalee - Gestaltung von Rohmaterial PFLEGE Bonsai-Sprechstunde - Rat und Hilfe bei verbreiteten Problemen SCHALEN Schalen-Boom - 16. Schalenaustellung bei der Gafu-ten Sonnenaufgang - Die Entstehung exklusiver BONSAI ART-Schalen REZENSION The Trophy 2020: Der Bildband zur letzten „Live-Trophy“ in Genk VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 168 – Juli / August 2021
TITELTHEMA Sommer. Kiefer. Ausstellung. Mit Pflegetipps, einer Kokufu-Galerie, Gestaltungsartikeln zur Scheinzypresse und Schwarzkiefer sowie einem Artikel über Shohin-Felsenpflanzungen starten wir in den Sommer. Bonsai-Schalen, eine hochkaratige Ausstellung im Kloster, Tipps zum Umpflanzen einer Mädchen-Kiefer und vieles mehr wird wieder unsere Leserinnen und Leser begeistern! „Kokuryu“ – Schwarzer Drache heißt die großartige Japanische Schwarz-Kiefer auf unserem Titelbild, die von Shinji Suzuki gestaltet wurde und in diesem Jahr einen Kokufu-Preis gewann. In diesem Heft setzen wir unsere aktuelle Kokufu-Galerie fort und berichten über eine außergewöhnliche Ausstellung im Daitokuji-Tempel. Darüber hinaus finden Sie über Schwarz- und Mädchen- Kiefern je einen Artikel mit interessanten Informationen für die Bonsai-Praxis. GALERIE Meisterwerke der 95. Kokufu-ten - Teil 2 HINOKI-SCHEINZYPRESSE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Die Überarbeitung eines vernachlässigten Bonsai SCHWARZ-KIEFER Schnittmuster: Der Zeitraum und die Methoden beim Triebschnitt SHOHIN Felsenpflanzungen: Kleine Berglandschaften mit großer Ausstrahlung MÄDCHEN-KIEFER Rettungsdienst: Umtopfen im Sommer als Notfallmaßnahme PFLEGE Bonsai-Sprechstunde: Rat und Hilfe bei verbreiteten Problemen AUSSTELLUNG Hoshunin: Eröffnungsausstellung des Bonsai-Gartens im Daitokuji-Tempel INTERVIEW Klare Linien: Der schwedische Schalentöpfer Tomas Graming VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 169 – September / Oktober 2021
TITELTHEMA: Herbst. Dreispitz-Ahorn. Felsenpflanzung. Der Bonsai-Herbst gehört zu den aktivsten Jahreszeiten. Mit einer farbenfrohen Herbstgalerie, einer Artikelreihe zum Dreispitz-Ahorn, Felsenpflanzungen und Wacholder sowie einem Artikel über Bonsai-Schalen und vielem mehr werden wir wieder unsere Leser*innen begeistern! Der prachtvolle Dreispitz-Ahorn von Udo Fischer auf unserem Cover ist ein schönes Beispiel dieser besonders gut für Bonsai geeigneten Baumart. Der „Kaede“, wie er japanisch genannt wird, präsentiert sich im Verlauf der Jahreszeiten in vielen schönen Farben und kann in allen denkbaren Formen, auch sehr gut auf Felsen, gestaltet werden. Vier anregende Artikel über den Acer buergerianum in diesem Heft zeigen seine erstaunliche Vielseitigkeit. GALERIE So bunt ist der Herbst CHINESISCHER WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Die Gestaltung einer neuen Felsenpflanzung DREISPITZ-AHORN Form und Farbe: Faszinierende Vielseitigkeit Kaede: Innovative Gestaltung alsAusdruck der Lebenskraft Fein auf Stein: Der ideale Baum für Felsenpflanzungen CHINESISCHER WACHOLDER Sägewerk: Abtrennen und Eintopfen eines Wacholders AUSSTELLUNG Zuisho im Rampenlicht: 24. Ausstellung von Mädchen-Kiefern in Tokio SCHALENTÖPFER „Toho“ Shimada: Gestalter einer Schalenserie nach Hiroshige-Bildern SZENE Präfektur Steinfurt: Der japanische Garten der Familie Maeter REZENSION Kokufu-ten 2020: Der Bildband zur Ausstellung VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 17 Mai/Juni 1996
Blütenbäume richtig schneiden Entwicklung einer Schwarzkiefer Der Blattschnitt bei bestimmten Laubgehölzen Die Waldkiefer - Grundgestaltung einer Yamadori-Pflanze, Reinhard Eine Hainbuche wird zum Doppelstamm Neuaufbau eines Dreispitzahorns Galerie Unterschiede im Pinzieren alter und junger Laubbäume Efeu aus Stecklingen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 170 – November/ Dezember 2021
TITELTHEMA Herbst. Zelkowe. Shohin. Die Zelkowe ist ein prachtvoller Laubbaum, der mit seiner charakteristischen Besenform, glatten grauen Rinde und einer wunderschönen Verzweigung besticht. Auch mit ihrem eleganten Laub und bunter Herbstfärbung weiß die Zelkowe zu gefallen, aber im Winter, mit kahler Feinverzweigung, ist ihre Schönheit am besten zu würdigen. Während die kleine Zelkowe auf unserem Titelbild ein bereits reifer, fertiger Bonsai ist, bedarf das große Exemplar, das Masahiko Kimura in seinem Artikel bearbeitet, noch einiger Entwicklung. GALERIE Emotionen in Farbe MÄDCHEN-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Miyajima – Eine spannende Gestaltung SCHWARZ-KIEFER Komplexe Individuen: Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der populären Spezies ZELKOWE Krone richten, weitergehen: Eine Zelkowe auf dem Weg zur Perfektion SHOHIN Chinesischer Wacholder: Toshio Tatsumiya gestaltet einen Shohin aus Rohmaterial Fächer- und Dreispitz-Ahorn: Entfernen von überflüssigen Knospen und Zweigen PFLEGE Tipps für alle Jahreszeiten: Die richtige Bearbeitung verschiedener Spezies AUSSTELLUNG Keiun-an: Sonderausstellung im Daitokuji-Tempel in Kyoto BOTANIK Shoguns Liebling: Sorten und Besonderheitender Mädchen-Kiefer SCHALENTÖPFER Glücksgefühle: Kai Sperling gestaltet die neue BONSAI ART-Schale REZENSION Der Bonsai-Lehrling: Ein japanisches Abenteuer von Michael Hagedorn VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 171 – Januar / Februar 2022
TITELTHEMA Ausstellungen. Pflege. Bunjin. So farblos und düster der kalte Winter auch manchmal scheinen mag, so können die erstaunlichen Blüten der Winterblüher und die Attraktionen der winterlichen Bonsai-Ausstellungen das Herz doch angenehm erwärmen. Japanische Aprikosen, Winterjasmine, Kamelien und die kahle Feinverzweigung der Laubbäume, letzte Früchte des Herbstes und das Grün der Nadelbäume bieten in diesem Heft einen erfreulichen, winterlichen Anblick. GALERIE Der Duft des Frühlings WACHOLDER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Die Endphase des "Kleiderwechsels" PFLEGE Gewusst wie: Spezielle Pflege für kniffelige Baumarten SICHELTANNE Weltnaturerbe: Japanische Sicheltannen in der Natur und als Bonsai BUNJIN Chinesischer Wacholder: Technik und künstlerische Aspekte der Gestaltung AUSSTELLUNG Tomio Yamada: Zeitgenössischer Bonsai-Meister im Omiya Museum Aki-ten 2021: 50 Präsentationen von Bonsai, Suiseki und Kusamono INTERVIEW Tiberio Gracco: Warme Erdtöne und schimmernde Oberflächen VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 172 – März / April 2022
TITELTHEMA: Kiefern. Wacholder. Spindelstrauch. Eine prachtvolle heimische Kiefer ziert unser Titelbild und zahlreiche japanische Kiefern sind im dieser Ausgabe zu finden. Unsere vielfältigen Artikel drehen sich um Rot-, Schwarz- und Mädchen-Kiefern in der Natur und in der Bonsai-Schale. Zudem verwandelt Kenichi Endo eine Mädchen-Kiefer zu einem Shohin-Bonsai. Kimura strukturiert einen aus der Form geratenen Chin. Wacholder. Wir stellen eine tropische Art vor: Santigi (Pemphis). Ein Spindelstrauch bekommt eine neue Spitze. GALERIE Sakura, Sakura ... Die Verehrung der Japanischen Kirschblüte SCHEINZYPRESSE Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Die Gestaltung eines Hinoki-Wäldchens KIEFER Rot-Kiefer: Ein Kunstwerk der Natur Japanische Schwarz-Kiefer: Die Geschichte eines historischen Bonsai-Paares Mädchen-Kiefer: Ihr natürlicher Lebensraum im Akaishi-Gebirge Yatsubusa-Kiefer: Die Gestaltung zum Shohin WACHOLDER Vom Steckling zum Bonsai: Die Gestaltung eines Chinesischen Wacholders SANTIGI Ein tropischer Bonsai: Besonderheiten, Gesunderhaltung und Bearbeitung BOTANIK Holzschädlinge: Schrecken der Bonsai-Liebhaber SPINDELSTRAUCH Spitzentanz: Umpflanzen und Gestaltung einer neuen Spitze INTERVIEW Nadja Binnenhey: Ein gutes Näschen für Kintsugi - die Kunst beschädigte Bonsai-Schalen zu reparieren. REZENSION Michael Hagedorn: Der Bonsai-Ketzer VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 173 – Mai / Juni 2022
BONSAI ART 173 – Mai / Juni 2022 TITELTHEMA Frühling. Totholz. Pflege. Frisches, zartgrünes Laub schmückt unser Titelbild und die verschwenderische Vitalität des Frühsommers ist auch an vielen weiteren Stellen in diesem Heft zu finden. Mit feinem Laub, kunterbunten Blüten und sogar ersten Früchten schwelgt die Galerie in Formen und Farben und ein ausführlicher Pflegeartikel verrät, was um diese Jahreszeit zu tun ist, um solche Schönheit zu erzielen. GALERIE Sanfter Frühsommer: Die Schönheit der Laubbäume ROT-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Gestaltung mit extremer Hebelkraft SHOHIN Mädchen-Kiefer: Innovative Techniken zum Pinzieren und Beschneide ZELKOWE Besenform in Perfektion Teil 2: Verbesserung der mangelhaften Aststruktur PFLEGE Frühlingsfein und Sommerfrisch: Pflegemaßnahmen an verschiedenen Baumarten TOKONOMA Die Schönheit der Schatten: Bonsai-Präsentationen zu allen vier Jahreszeiten WALD-KIEFER Ein starkes Team: Erstgestaltung mit Márcio Meruje und Andres Bicocca BONSAI-SCHALEN Töpferlegende Tofukuji: Exklusive Ausstellung im Daitokuji-Tempel in Kyoto REZENSION Hermann Haas: Bonsai-Geschichten über heimische Findlinge VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 174 – Juli/August 2022
TITELTHEMA: Kokufu. Kiefer. Keramik. Die Wald-Kiefer von Valentin Brose, die das Cover dieser Ausgabe ziert, wurde im vergangenen Herbst auf der AKI TEN ausgestellt. Sie finden in diesem Heft mehrere interessante Artikel über Kiefern, darunter einen von Valentin Brose über die Entwicklung einer am Naturstandort abgemoosten Berg-Kiefer im Verlauf von zehn Jahren. GALERIE Die 96. Kokufu-ten: Große Schau der Bonsai-Superlative MÄDCHEN-KIEFER Masahiko Kimura – Lernen vom Profi: Eine ‘Zuisho’ wird ausstellungsreif BERG-KIEFER Abmoosung im Freiland: Zwei Gestalter und ein außergewöhnlicher Baum SHOHIN Vermehrung aus Stecklingen: Tatsuo Ishida widmet sich seit 20Jahren den „Mehrfachsteckern“ Chinesischer Wacholder: Katsuo Onuma verleiht einem Steckling Charakter WACHOLDER Totholzwurzelstamm: Neuer Glanz für einenextravaganten Bonsai PFLEGE Sommerakademie: Notwendige Arbeiten im Juli und August Mädchen-Kiefer Strukturierung und Verfeinerung zum Ende des Sommers Zelkowe Mehr Licht: Triebschnitt und Auslichten der Blätter SCHALENTÖPFER Shigerio Fukuda: Geschwindigkeit und Tradition VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 176 – November / Dezember 2022
TITELTHEMA: Laub. Larix. Awards. Erneut ziert ein Bonsai unser Titelbild, der mit einem BONSAI ART Award ausgezeichnet wurde. Die ausdrucksstarke Muschelzypresse von Matthias Mu?ller aus Ludwigsburg ist ein scho?nes Beispiel fu?r einen u?ber Jahre aus kostenlosem Rohmaterial selbst gestalteten Baum, der sich mu?helos mit teuren japanischen Importen messen kann. Sie finden einen aktuellen Bericht vom „Bonsai Kreativ Fest II“, das am letzten Septemberwochenende in Sinsheim stattfand, und außerdem viele herbstliche Themen in diesem Heft. >> zum Inhaltsverzeichnis 176s04_05_Inhalt_00176s12_22_Galerie_01176s24_31_Profi_Kimura_02176s34_37_Mure_Ahorn_03176s52_53_Kaki_Yasuhisa_04176s58_66_Maedchenkiefer_05176s68_72_Kimiwada_06176s84_87_Kreativfest_07 GALERIE Die Magie des Herbstes WACHOLDER Zurück auf Start: Teil 2 des Kleiderwechsels WINTERLICHER SCHNITTKURS Ahorn Zelkowe Ulme Buche KAKI Prinzessin des Herbstes: Die Geschichte der Kaki in Japan Göttliche Frucht: Anzucht, Pflege und Gestaltung der Wild-Kaki MÄDCHEN-KIEFER Form und Farbe: Herbstliche Arbeiten WACHOLDER Taifun: Neugestaltung eines beschädigten Bonsai BONSAI ART AWARD Gebirgs-Lärche: Vom Berg bis zum Preisträger Europäische Lärche: Die lange Reise eines Baumes AUSSTELLUNGEN 3 Nations Bonsai Bonsai Kreativ Fest II VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 177 – Januar/Februar 2023
TITELTHEMA: Pflege und Gestaltung in den Wintermonaten Der wundervolle, winterlich kahle Siebolds Ahorn auf unserem Titelbild ist ein Stück deutscher Bonsai-Geschichte. Er stand ab 1985 im Bonsai-Museum Heidelberg und kam 2020 zu Udo Fischer, der ihn zu seiner heutigen Pracht entwickelte. Sehen Sie hierzu den Magazin-Beitrag, der die Entwicklung dieses besonderen Ahorns über die letzten 22 Jahre zeigt. Darüber hinaus finden Sie in diesem Heft einige Artikel zu winterlichen Themen, die viele wertvolle Anregungen zur Bonsai-Pflege und -Gestaltung in den Wintermonaten liefern. >> zum Inhaltsverzeichnis 177_01_Inhalt177_02_Galerie177_03_Award177_04_Trick17177_05_Shohin-Wacholder177_06_Toepfertradition177_07_Kokufu-ten177_08_Winterunruhe GALERIE Bonsai Kreativ Fest II: Impressionen aus Sinsheim BONSAI ART AWARD Muschelzypresse: Vom Friedhofsabfall zur Auszeichnung SCHWARZ-KIEFER Trick 17: Neugestaltung von Isao Kimiwada WACHOLDER Neigungssache: Winterliche Gestaltungsarbeiten Schutzgöttin des Wasserfalls: Betrachtung und Geschichte Strukturwandel: Shohin mit natürlicher Ausstrahlung SCHALENTÖPFER Chin Jukan: Töpfertradition über viele Generationen PFLEGE Winterarbeitszeit: Bonsai-Arbeiten an verschiedenen Arten HOLZQUITTE Die schöne Karin: Präsentation auf der 96. Kokufu-ten PFLEGE Winterunruhe: Bearbeitung von Bonsai im Januar und Februar REZENSION 96. Kokufu-ten: Bildband zur bedeutendsten Bonsai-Ausstellung der Welt VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 177 – Januar/Februar 2023
TITELTHEMA: Pflege und Gestaltung in den Wintermonaten Der wundervolle, winterlich kahle Siebolds Ahorn auf unserem Titelbild ist ein Stück deutscher Bonsai-Geschichte. Er stand ab 1985 im Bonsai-Museum Heidelberg und kam 2020 zu Udo Fischer, der ihn zu seiner heutigen Pracht entwickelte. Sehen Sie hierzu den Magazin-Beitrag, der die Entwicklung dieses besonderen Ahorns über die letzten 22 Jahre zeigt. Darüber hinaus finden Sie in diesem Heft einige Artikel zu winterlichen Themen, die viele wertvolle Anregungen zur Bonsai-Pflege und -Gestaltung in den Wintermonaten liefern. >> zum Inhaltsverzeichnis 177_01_Inhalt177_02_Galerie177_03_Award177_04_Trick17177_05_Shohin-Wacholder177_06_Toepfertradition177_07_Kokufu-ten177_08_Winterunruhe GALERIE Bonsai Kreativ Fest II: Impressionen aus Sinsheim BONSAI ART AWARD Muschelzypresse: Vom Friedhofsabfall zur Auszeichnung SCHWARZ-KIEFER Trick 17: Neugestaltung von Isao Kimiwada WACHOLDER Neigungssache: Winterliche Gestaltungsarbeiten Schutzgöttin des Wasserfalls: Betrachtung und Geschichte Strukturwandel: Shohin mit natürlicher Ausstrahlung SCHALENTÖPFER Chin Jukan: Töpfertradition über viele Generationen PFLEGE Winterarbeitszeit: Bonsai-Arbeiten an verschiedenen Arten HOLZQUITTE Die schöne Karin: Präsentation auf der 96. Kokufu-ten PFLEGE Winterunruhe: Bearbeitung von Bonsai im Januar und Februar REZENSION 96. Kokufu-ten: Bildband zur bedeutendsten Bonsai-Ausstellung der Welt VERANSTALTUNGSKALENDER BÜCHER / BIBLIOTHEK
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 18 Juli/August 1996
Bunjin-Bonsai aus heutiger Sicht Umgestaltung einer Kiefer im Bunjin-Stil Ein gesammelter Baum: Was versteckt sich unter der Erde? Die Wichtigkeit der Äste Kleine Bunjin-Bonsai Die Bonsaiwelt triftt sich in München Lebenslauf einer Pflaume Verbesserung des Wurzelbildes Akadama - die "rote Erde" Für Sie gelesen von Michael Exner: Stahl, Rüger, Bonsai, leicht gemacht; Alexander, Satsuki Suiseki Auswahl und Umgang mit Bonsairohmaterial Tokonoma: Die Kunst, Bonsai auszustellen Die Kiefer "Ito-daira" Galerie Shohin Bonsai: Weißdorn in Kaskadenform
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 19 Sept./Okt. 1996
Auf der Suche nach einem ursprünglichen Wald Studium der Waldpflanzung Grundregeln für die Waldform Waldpflanzung aus Fächerahornen Notbehandlung bei Wurzelfäule Neugestaltung einer Satsuki-Azalee Berümte bonsai: Shimpaku-Wacholder Die Schale: Schlichtheit und Zurückhaltung Waldpflanzung aus Rotbuchen Galerie Die Kirsche als Shohin-Bonsai
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 20 Nov.Dez. 1996
Umgestaltung eines Wacholders Neujahrspräsentation in der Tokonoma Dr. Mitsuya besucht die Sammlung eines Freundes Die Wuchskraft von Kiefern ausgleichen Praxiskurs: Zweinadelige Kiefern Neugestaltung eines dreistämmigen Wacholders, Fischer Abmoosen - aus Eins mach Zwei Gesamtverzeichnis aller Artikel Shohin im Bunjin-Stil Für Sie gesehen von Michael Exner: Vier Gestaltungsvideos, Azalee, Fichte, Mädchen- und Schwarzkiefer Was ist bei Wurzelfäule zu tun? Fichte in Floßform, Kato Was ist ein Prebonsai? Pflegemaßnahmen in Spätsommer und Herbst
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 21 Jan./Febr. 1997
Eine spezielle Technik des Abmoosens Für Sie gelesen von Michael Exner: Bachenheimer-Resnick, Bonsai: Anschaffung-Pflege- Gestaltung Einige wichtige Punkte, die man beachten sollte Nationale Suiseki-Ausstellung in Japan Die Entwicklung einer Zelkove Gestaltung eines gemeinen Wacholders, Noelanders Galerie Pflanzenschutz in der kalten Jahreszeit, Busch Ein neuer Charakter durch eine neue Vorderseite Jin und Shari bei Shohin Shohin Bonsai: Die Verwandlung einer Ulme
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 22, März/April 1997
Dreispitzahorn - Verschiedene Techniken gehen Hand in Hand Umtopfen einer Felsenform, Basisgestaltung im Sekijoju-Stil, Botanik für Bonsailiebhaber: Das Gießen Schwarzkiefer in Steingutschale Gestaltung einer Lärche, Vorderwülbecke Mehrfachstamm im Bunjin-Stil Tokoname Schädlinge Galerie Alterungstechniken an einer Aprikose Die Kakipflaume Entwicklung einer Mädchenkiefer Shohin Bonsai: Granatapfel und Sassaparille
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 23 Mai/Juni 1997
Bonsaischule: Der richtige Standort Eine Azalee ganz neu aufbauen Pinzieren leicht gemacht: Eine Azalee ganz neu aufbauen Verschiedene Arten aus Samen gezogen Sämlingskiefern in Töpfen kultiviert Japanische Ulme aus Samen gezogen Dreispitzahorn aus Samen gezogen Samenvermehrung von Buchen Besuch auf der 71.Kokufu-Ausstellung Für Sie gelesen von Michael Exner: Somm, Wege zur Gesundheit ihrer Bonsai Galerie Die Neugestaltung einer Fichte Anzucht, Pflege und Kultivierung einer Satsuki-Azalee
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 24 Juli/August 1997
Bonsaischule: Stellung der Äste in verschiedenen Stilformen Eine Eibe aus der Baumschule, Arce Bearbeitung von Rohmaterial aus dem Feld Weiterentwicklung von Kiefern aus dem Feld Akzentpflanzen, Ein Stück Natur im täglichen Leben Ein Stein paßt sich dem Baum an Aufbau und Kultivierung der Japanischen Aprikose Felsen und Pflanzen - Die Begegnung zweier Welten Für Sie gelesen von Michael Exner: Galerie Geschichte einer Koreanischen Hainbuche Festlegen der Vorderseite eines Bunjin Die Ölweiden Shohin Bonsai: Aufbau einer Hainbuche
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 25 Sept./Okt. 1997
Neue Idee - Mehrfachstamm auf Steinschale Die Glyzine Für Sie gelesen von Michael Exner: Yoshimura, Murata, The Art of Bonsai; Bonsai -Miniature potted Trees Kiefernkaskade aus Baumschulmaterial Shohin-Kiefer aus Samen Reduktion der Baumhöhe bei Chin. Wacholdern Bonsaischule: Hinweise zur Ästhetik Gestaltung einer Waldkiefer, Reinhard Pflanzenschutz im Herbst, Busch Die Phasen der Bonsaientwicklung Galerie Die Sammlung Matsushima Shinji Suzuki, ein Talent der neuen Gestaltergeneration Drei Möglichkeiten zur Verbesserung von Laubgehölzen Shohin Bonsai: Die Strukturierungsphase
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 26 Nov./Dez. 1997
Bonsaischule: Das Nebari Diskussion einer Neugestaltung (Ulme) Zwei Drachen (Igelwacholder) Hamano - Kimura (Mädchenkiefer) Möglichkeiten, die Balance von Bonsai zu verbessern (Shohin) Fünf Anläufe zur Verbesserung eines Fächerahorns Verwendung von Totholztechniken Gesamtverzeichnis aller Artikel Für Sie gelesen von Michael Exner: 70. Kokufu-Bonsai-Ten Galerie Suiseki Die Ichijuten, Omiyas lokale Ausstellung Der Verzweigungsprozeß (Nadelige Wacholder) Nadelige Wacholder als Bonsai Shohin Bonsai: Die Wurzeln als Hauptmerkmal nutzen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 27 Jan./Febr. 1998
Bonsaischule: Bonsaimaterial kaufen und optimal nutzen Aufbau der Verzweigung bei Olivenbäumen Astaufbau bei einem Fächerahorn Galerie Spezial: Die Rotkiefer Die Japanische und die Europäische Rotkiefer im Vergleich Besuch des Takagi-Bonsai-Museums in Tokyo Shohin in Besenform (Zelkove) Ikebana Das Weißdorn Galerie Wacholder mit schuppenförmigem Laub Shohin Bonsai: Eine Buche Felsenpflanzungen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 28, März/April 1998
Bonsaischule: Im Frühling.... Gestaltungskonzept Laubgehölze Grundtechnik beim Umtopfen Umtopfen einer Kiefer mit schlechtem Wurzelzustand Vom Umtopfen zum Pinzieren und Schneiden (spez. Laubgehölze) Ein verbessertes Nebari Künstliche Bonsaischalen, Platten und Felsen Japanische Gärten Teil 1 Für Sie gelesen von Michael Exner: Use, The best of Bonsai in Europe Galerie "Restaurierung" einer Azalee Shohin Bonsai: Zweinadelige Kiefern
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 29 Mai/Juni 1998
Kimura: Über das Leben und den Tod (Mädchenkiefer) Für Sie gelesen von Michael Exner: Lenz, Bonsai from the Wild Bonsaischule: Wie man starke Äste richtig entfernt Neuaufbau eines gesammelten Zierapfels Teil 1 Strukturierung von Ästen und Wurzeln bei einer Azalee Japanische Gärten Teil 2 Eine Schwarzkiefer wird nach 20 Jahren in der Schale umgestaltet Galerie Die Redaktion beantwortet Leserfragen Lutite: Ein Ersatz für Akadama Shohin Bonsai: Neuaufbau einer Ulme in Besenform
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 30 Juli/August 1998
Bonsaischule: Spanndrähte Auswahl der geeigneten Schale Schädlinge und Krankheiten Neuaufbau eines gesammelten Zierapfels Teil 2 Japanische Aprikose, Adams Leser diskutieren einen Bonsai, Kimura Veredeln von Wacholdern Veredeln von Ästen bei einer Schwarzkiefer Das Gießen Ratschläge zur Kultivierung im Sommer 20 Jahre Bonsai-Club Deutschland Galerie Bonsaihändler in Japan Für Sie gelesen von Michael Exner: Lewis, Bonsai Art Europe, Notter: Baumgestalter Natur Präsentationstische Shohin Bonsai: Kamelien aus Wurzelstecklingen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 31 Sept./Okt. 1998
Bonsaischule: Beschneiden von Azaleen nach dem Austrieb Bessere Blüten- und Fruchtbildung Bonsaikunst: Chin. Wacholder abmoosen und gestalten Der Farbenrausch im Herbst Bonsaitische leicht und preiswert hergestellt Galerie Das moderne und das klassische Japan Für Sie gelesen von Michael Exner: Nitschke, Japanische Gärten; Japanese Garden Research Association, Japanische Gartengestaltung Antike Schätze Ist das noch Bonsai? Shohin Bonsai: Buchenbonsai durch Abmoosen
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 32 Nov./Dez. 1998
Bonsaischule: Arbeit im Herbst Die Bonsaiausstellung ISSUIKAI Kleine blühende Bonsai (Storax, Rose) Sieben auf einen Streich (Mädchenkiefer) Grundgestaltung einer Yamadori-Fichte, Udo Fischer Geschichte einer Zuishokiefer Für Sie getestet von Michael Exner:Stahl, Rüger, CD-ROM Gesamtverzeichnis aller Artikel Galerie Mykorrhiza in Bonsaikulturen, Busch Antike Schätze Die Shikoku-Kiefer (Schwarzkiefer), Pius Notter Suiseki Der Liguster Shohin-Bonsai: Aus Eins mach Drei
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 33 Jan./Febr. 1999
Bonsaischule: - Drahten - Wie gestaltet man tote Äste Erfahrungen mit Eiben: - Umgestaltung einer alten Eibe - Wie sich eine Eibe in fünf Jahren entwickeln kann Japanische Azaleen Ein alter Wacholder kommt wieder in Form (Chin. Wacholder) Landschaften aus leblosem Material - Bonkei Für Sie gelesen von Michael Exner: Katoh, Kimura, "Japan: The Art of Living" und "Japanese Country Living" Prämierte Bäume der Sakufu-ten Die Zitrone Der Lebensbaum aus der Baumschule, Zaar Shohin-Bonsai: Die Verwandlung eines Ahorn (Dreispitzahorn)
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 34, März/April 1999
Ein Bonsai erwacht nach dreißig Jahren Schlaf, Kimura Antike Schätze Die Sachalinfichte Traditionelle Techniken der Töpferei Für Sie gelesen von Michael Exner: "Bonsai Art Noelanders" von Marc Noelanders Insidertips zum Veredeln quer durch den Stamm (Fächerahorn) Eine kombinierte Veredelungs- und Abmoostechnik Veredeltes Material für Shohin-Bonsai Reisveredlung bei einer Kiefer Kreuzveredelung bei einer Jap. Rotkiefer Antike Schätze:Schalen von Kakiemon Hainbuchen in der Bonsaigestaltung, Pall Geschichte einer Mädchenkiefer Shohin-Bonsai: Eine Buchengruppe aus Findlingen (Kerbbuche)
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 35 Mai/Juni 1999
Bonsaischule: Neue Spezies aus Samen vermehrt Bonsai bei Sotheby?´s Bonsai in voller Blüte! Astaufbau bei einem Laubbaum Olivenbaumentwicklung in zweieinhalb Jahren Die Schönheit der Suiseki Drahten einer Jap. Schwarzkiefer Die Kamelie Die besten Shohin - Bonsai Japans (1) Eine Zen-Geschichte Galerie Grundgestaltung von zwei im Freiland gezogenen Azaleen Der Buchsbaum Für Sie gelesen von Michael Exner: Nippon Bonsai Association, Die Bildbände 63 & 72 der Kokufu Bonsai Exhibition Einen Bunjin entdecken Neue Spezies aus Samen vermehrt
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 36 Juli/August 1999
Bonsaischule: - Eine einfache Arbeit - Ein Blattschnitt für den Fächerahorn - Tricks beim Schneiden von Prunusarten Die besten Shohin - Bonsai Japans (2) Die Quitte Ein konsequenter Schritt Antike Schätze Das Umtopfen als Anlass für die Umgestaltung eines Chin. Wacholders Pflege und Umtopfarbeiten an einer Rotkiefer Waldpflanzung Für Sie gelesen von Michael Exner: "Vom Gartenbild zum Bildgarten" von Walter Müllhaupt Neue Äste für einen alten Mastixstrauch Die Schönheit der Suiseki Aktuelle Gestaltungen auf der Jahresausstellung des BCD Die besten Shohin - Bonsai Japans (2)
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 38 Nov./Dez. 1999
Bonsaischule Felsenpflanzungen Ausstellung der Meister "SAKKA-TEN" Ginkgo Bonsai Award 1999 Wasser-Land-Penjing Gedanken zu Design und Ästhetik von Miniaturlandschaften Antike Schätze Stille Wasser sind tief. Udo Fischer - Das Interview Meister der Bonsaikunst: Bearbeitung eines Chinesischen Wacholders Eine kompaktere Form für eine Mädchenkiefer 8 Jahre Arbeit an einer Buche Granatapfel & Dattelpflaume Shohin Bonsai: Auswahl und Nutzung von geeignetem Material
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 39 Jan./Febr. 2000
Bonsaischule Die Kaskade 6.Bayerische Bonsaitage in Landsberg Ausstellung der Meister "ISSUI-TEN" Das Geißblatt Meister der Bonsaikunst: Hören, was uns die Bäume zu sagen haben Drei Schritte zu einem neuen Bonsai 8 Jahre Arbeit an einer Buche 2. Teil Feinheiten der Totholztechniken Die Rotkiefer Eine moderne Lösung für einen Chinesischen Wacholder Für Sie gelesen von Michael Exner: Kimuras Beitrag zur Entwicklung der Bonsaikultur Shohin Bonsai: Erneuerung vernachlässigter Bäume
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 40, März/April 2000
Bonsaischule Quitte in Floßform Meister der Bonsaikunst: Die Mädchenkiefer "Maiko" wird ohne Draht gestaltet Leben und Tod: Wie man Jin und Shari gestaltet Arbeiten an den Wurzeln: Vorteile von Holzlüsten Schnitt von Laubbäumen Walter Pall: Sammeln von Bäumen in der Natur Die Schönheit der Suiseki Der Teestrauch Für Sie gelesen von Michael Exner: "The best of Bonsai in Europe 2", herausgegeben von Danny Use und Ren?© Rooswinkel, und "Suiseki. The best of Europe. Volume 1", herausgegeben von Pius Notter Shohin Bonsai: Wie werden laubabwerfende Bäume beschnitten?
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
BONSAI ART 97 Sept./Oktober 2009
GALERIE Herbstgeschmack KIEFER Kenishi Ishige - Vom Hobby zum BerufKIEFER Abmoosen einer Kiefer? - So problemlos wie beim Ahorn!KIEFER Aus Samen gezogen. 40 bis 60 Jahre späterKIEFER Lorenzo Agnoletti, Kunio Kobayashi - Rotkiefer. Naturformen - Schöheit erkennen und darstellenKIEFER Morio Suzuki - Jap. Rotkiefer, Mächenkiefer - GestaltungsbeispieleKIEFER Masahiko Kimura Lernen vom Profi - Rot- und SchwarzkieferTECHNIK Mission possible - Mit Stecklingen schnell zum attraktiven ShohinTECHNIK Am Anfang war der Stamm - Kakipflaume - Hervorragendes Ausgangsmaterial für Laubbonsai PERSÖNLICHKEIT UND STIL Taisho Maruyama - Die Herausforderung eines jungen BonsaiexpertenSCHEINREBE Mehr Schein als Wein - Die Scheinrebe als BonsaiIGELWACHOLDER Erhalten oder weiterentwickeln - Angepasste Pflege von NadelwacholdernSCENE Bonsai-Bundesausstellung Erfurt 2009
10,00 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai Art Box
Sie erhalten eine leere Sammelbox für 6 Bonsai-Art Hefte.
7,90 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai Die schönsten Arten
Vollständiger Titel: "Bonsai Die schönsten Arten für draußen und drinnen / Anziehen - Gestalten - Pflegen" In diesem Band erfährt der Bonsai-Einsteiger zunächst alles Wissenswerte über Bonsai-Aufbau, Stilarten, Standort, Pflege und Pflanzenschutz. In einem weiteren Kapitel gibt der Autor Tipps zur Gestaltung. Außerdem werden Sie bezüglich Kauf beraten und erfahren, welche Möglichkeiten bestehen, einen Bonsai selbst zu ziehen. Schließlich finden Sie eine Sammlung der schönsten Bonsai im Portrait. Autor: W. Busch 96 Seiten, kartoniert, 116 Farbfotos, 17 cm x 21 cm
7,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai für das Zimmer
Bonsai-Experte Wolfgang Kawollek gibt Ihnen Tipps und Anleitungen wie durch Schneiden, Drahten und Formen aus einem Baum ein perfekter Zimmerbonsai entsteht. Erfahren Sie alles über die optimale Pflege der kleinen Schützlinge durch richtiges Ein- und Umpflanzen, Gießen, Düngen und den passenden Pflanzenschutz. Besondere Gestaltungsmöglichkeiten wie Waldpflanzung werden anschaulich erklärt. - Über 60 geeignete Pflanzenarten im Porträt - Genaue Beschreibung der verschiedenen Bonsaiformen - 28 Zeichnungen, die das Nachmachen erleichtern 126 S., 8. Auflage
9,90 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai ziehen, gestalten und pflegen (Johann Kastner)
So wird die Kunst der Bonsai-Entwicklung zur Passion! Hier lernen Sie das ganze Know-how rund um die Gestaltung der Minibäume kennen: vom Ziehen, Formen und Drahten über regelmäßige Schnittmaßnahmen bis hin zu speziellen Techniken wie dem Abmoosen. Alle Anleitungen sind Schritt für Schritt in Text und Bild erklärt und anhand konkreter Beispiele illustriert. Der Bonsai-Experte Johann Kastner hat in Fallstudien die langjährige Entwicklung von Bonsais dokumentiert. Sie verdeutlichen die Wirkung der einzelnen Basis- und Aufbautechniken, schulen das Auge und helfen dabei, diese Techniken erfolgreich auf andere Pflanzen zu übertragen. Der Porträtteil stellt 22 für die Bonsai-Gestaltung besonders geeignete - vorwiegend einheimische - Gehölze vor und liefert wichtige Informationen zu Pflege und Schnitt. Eine Diagnosetafel zu Krankheiten und Schädlingen sowie Antworten des Experten auf häufig gestellte Fragen runden diesen fundierten Ratgeber ab. 128 Seiten, Softcover
14,99 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 100 Nov/Dez 2019
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 101 Jan/Feb 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 102 März/April 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 103 Mail/Juni 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 104 Juli/August 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 105 Sept/Okt 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 106 Nov/Dez 2020
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 107 Jan/Feb 2021
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 108 März/Apr. 2021
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 109 Mai/Juni 2021
13,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 110 Juli/August 2021
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 112 November/Dezember 2021
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 113 Januar/Februar 2022
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 114 März / April 2022
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 115 Mai / Juni 2022
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 116 Juli / August 2022
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 117 September / Oktober 2022
14,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 119 Januar/Februar 2023
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 120 März/April 2023
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 121 Mai/Juni 2023
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 122 Juli/August 2023
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 123 Sept/okt 2023
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 125 Jan/Feb 2024
15,75 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Focus 137 Mei/Juni 2017
12,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Technik 1
Dieses schon zum Standardwerk gewordene Buch von John Yoshio Naka unterscheidet sich von zahlreichen Bonsaibüchern, die in der letzten Zeit erschienen sind, durch die Art der Darstellung. Das Werk ist das Ergebnis vieler Jahre Lerntätigkeit. Alle wesentlichen Methoden der Bonsaikunst werden sehr anschaulich beschrieben. Autor: John Yoshio Naka
44,50 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Bonsai-Technik 2
Der bekannte Bonsai-Spezialist Naka erklärt in diesem zweiten Band ausführlich Gestaltungstechniken für Wurzeln, Äste, Stamm und Baumspitzen von Bonsai. Ebenfalls finden sich Erläuterungen zur Präsentation der Bonsai mit richtiger Schale und Beistellpflanzen im Buch. Rundherum ein "Muß" für den Bonsai-Kenner Autor: John Naka Sprache: Deutsch
54,50 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Deadwood Design - Special Techniques for Bonsai by Andrés Bicocca
English Edition Edition BONSAI ART 2023, 170 pages, size 21 x 30 cm, softcover Many bonsai prominently display deadwood as either complimentary or even as a major focal point adding both value and quality to the tree. Deadwood is often found on specimens collected from the wild consisting of wounds or stumps occasionally from pruning operations or just natural forces. Andrés Bicocca’s credo is to transform these somewhat unsightly features, which some might view as problem areas, into particularly interesting and natural focal points. Using tools partly of his own design together with highly refined techniques, this Europe-based Argentinian achieves outstanding results on deadwood that have made him famous throughout the bonsai world and popular as a workshop teacher and demonstrator. In this book, Andrés shares his knowledge, skills and philosophy, illustrated with numerous examples and detailed photographs.
29,95 €
IVA inclusa, esclusa spedizione
Denis Sebban: Bonsaï d'intérieur et d'extérieur - Nouvelle édition
Nouvelle édition du classique populaire Bonsaï d’intérieur et d’extérieur est un des best-sellers de l’édition jardin.Premier ouvrage à avoir inclus des fiches de culture par espèce, ce livre permet à toute personne possédant un bonsaï de lui prodiguer les soins adaptés. Par ailleurs, il permet une lecture adaptée à chacun, en séparant ce qui relève de l’entretien de base et des techniques pour amateurs avertis. Il présente toutes les espèces les plus courantes de bonsaï, celles qu’on trouve dans les boutiques spécialisées et en jardineries, à cultiver en intérieur ou en extérieur.Cette nouvelle édition augmentée de 32 pages propose 10 nouvelles fiches de culture, 40 nouvelles photos et des pas à pas sur le principe de taille retardé, le rempotage d’une forêt de bonsaï et le ligaturage.Qu’est-ce qu’un bonsaï ?L’entretien courant (comprendre les besoins vitaux de l’arbre, lumière, température, eau, sol, engrais)Les techniques de base (généralités sur la taille, taille de la structure, taille d’entretien, pincement, rempotage)Les techniques spéciales (ligatures, exfoliation, greffe, marcottage, techniques de vieillissement artificiel)Les fiches de culture par espèces (bonsaï d’intérieur, bonsaï d’extérieur)Symptômes, diagnostics et remèdes (déséquilibres et carences, maladies parasites et traitements)
15,90 €
IVA inclusa, esclusa spedizione